Samstag, 5. August 2017

Lieblingsplatz

In letzter Zeit wurde hier und da erzählt von Lieblingsplätzen im Garten. Idealerweise gibt es dort eine Sitzgelegenheit. Der große Tisch unterm Apfelbaum, die Bank hinten im Garten oder die bequemen Korbsessel im Pavillon. Einer meiner Lieblingsplätze ist der überdachte Platz vor dem alten Hühnerhaus.





Zugegeben, der alte Holzschemel ist nicht sonderlich bequem und natürlich sitze ich auch nicht sehr oft hier. Hauptsächlich ist es ein Zufluchtsort, wenn ich bei der Gartenarbeit mal wieder vom Regen überrascht werde. Das ist mir in letzter Zeit häufiger passiert, auch heute, als ich diese Bilder gemacht habe.



Dort im Trockenen zu sitzen und doch dem Regen ganz nah zu sein, ist ein sehr schönes Erlebnis. Und nicht zu wissen, wie lange die Zwangspause nun dauert und ob ich nicht vielleicht doch schnell ins Haus rennen sollte,  ist eine gute Übung für Geduld und Gelassenheit.




Ich halte dann ein kleines Schwätzchen mit Oskar, der das Hühnerhaus bewacht und immer ein Auge auf die Hühner hat 😉.




















Liebe Grüße
Heike

Verlinkt zur Gartenglück-Linkparty von Loretta und Wolfgang.

Kommentare:

  1. eine zauberhafte (regen)zuflucht!
    so viiiiiele schöne details... die tür ist ein absoluter schatz! also wenn du die mal nicht mehr haben willst... haha ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, ne, die Tür wird noch gebraucht :-) Aber ich versteh schon, dass sie dir gefällt.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  2. Liebe Heike, das ist ein sehr stimmungsvolles Plätzchen. Und so liebevoll dekoriert... Da sprudeln bei mit doch gleich wieder die Nachmach Ideen. Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Freut mich, dass ich dich inspirieren konnte.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  3. Hallo Heike,
    das ist aber wirklich ein wunderbarer Platz. Dort würde ich mich auch rundum wohl fühlen. Der Sitzplatz ist so stimmig und gemütlich dekoriert, einfach nur schön. Da hast du ein tolles Plätzchen eingerichtet! :-)
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Anne. Schön, dass es dir gefällt bei mir.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  4. Liebe Heike,
    mir gefällt dieser Lieblingsplatz sehr gut, ich glaube, ich würde mir da eine bequemere Sitzgelegenheit hinstellen, was dann natürlich die Gefahr birgt, dass Du dort länger verweilst als unbedingt nötig, also auch dann noch, wenn der Regen aufgehört hat.
    Die anderen Bilder vom Garten sind wunderschön, Dein Garten macht auf mich einen zauberhaften Eindruck.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für eine größere Sitzgelegenheit ist eigentlich nicht genug Platz, obwohl es sich schon anbietet. Ich werde es mal überdenken.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  5. So einen trockenen Lieblingsplatz hat nicht jeder. Schön und liebevoll hergerichtet. Nur schade, dass die Hühner keine Eier legen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, man kann nicht alles haben. Echte Hühner wären schon toll. Aber dafür müsste ich ein Stück Garten opfern und das Hühnerhaus räumen.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  6. Hallo Heike,
    hier würde es mir auch gut gefallen. So viel Grün um einen und alles so schön dekoriert. Ich kann mir gut vorstellen dort zu sitzen, ein Buch zu lesen und immwer wieder mit den Blicken spazierengehen - Herrlich!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee. Ich werde mal ein Buch im Hühnerhaus deponieren. Für den nächsten Regenschauer.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  7. Wunderwunderschön - ich mag deinen Garten und die Art, wie du gestaltest. Ich würde ihn mir gerne mal ansehen.

    Unser Garten ist nicht groß, und doch gibt es viele Ecken und Plätzchen, wo man sitzen kann. Für fünf Minuten, höchstens, denn dann flitze ich bereits weiter.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sigrun. Unser Garten ist auch nicht sehr groß. Komm gern mal vorbei, wenn du in der Gegend bist. Das mit dem Sitzen im Garten geht mir auch so. Kaum lässt man den Blick schweifen, sieht man etwas und steht wieder auf, um da mal genauer nachzusehen ...
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
    2. Danke, das machen wir. Ich hab schon mal geschaut wo das ist. 2 Stunden Fahrt von uns, das geht. Egal wie groß der Garten ist. Vermutlich aber erst im kommenden Jahr. :)

      Löschen
    3. Das passt, wir haben dieses Jahr noch ein paar Baustellen. Ich freu mich.
      LG Heike

      Löschen
  8. Vom ersten bis zum letzten Bild: Ein TRAUM!!!
    Soooo schön.
    Danke und ganz liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Lovely garden - too beautiful to be real.
    Greetings

    AntwortenLöschen